Willkommen auf der Homepage der Expositur Oberwildenau
Willkommen auf der Homepage derExpositur Oberwildenau

4. Mai 2018

Am Freitag, 4. Mai 2018, veranstaltete der Kath. Frauenbund eine Muttertagsfeier im Pfarrheim. Dazu waren alle Frauen der Pfarrgemeinde herzlich einladen. Bereits um 8.30 Uhr fand ein feierlicher Gottesdienst zum Gedenken an die verstorbenen Mitglieder in der St.-Michaels-Kirche statt.  Um 15.00 Uhr trafen sich 29 Frauen im schön geschmückten Pfarrheim zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. In der Begrüßung stellte Karin Meiler den Muttertag als Fest mit religiösen Wurzeln dar. In meditativen Gedanken und mit einer Geschichte wurde  der besondere Ehrentag hervorgehoben. Es stand außer Frage, dass Mütter zu den allerwichtigsten Personen im Leben gehören, denn sie bringen die Kinder nicht nur auf die Welt, sondern sind ein Leben lang für sie da. Nach dem besinnlichen Teil waren die Gäste eingeladen, sich am reichhaltigen Kuchenbüfett zu bedienen. Auch deftiges Gebäck ließen sich die Frauen bei einem anschließenden Glas Wein schmecken. Rosemarie Hartl gab noch bekannt, dass der Frauenbund sich mit 400,00 € an der Spendenaktion „Gemeinsam stark für Basti“  beteiligt hat.  Mit diesem Geld soll dem vierjährigen herzkranken Bastian zu einer Operation in Amerika verholfen werden. Außerdem berichtete sie über die eingegangenen Dankesworte für die Spenden, die an Annemarie Appl und P. Gerhard Lagleder gegangen sind. Das Führungsteam dankte den Frauen für ihr Kommen mit einem kleinen Blumenstock.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katholische Kirchenstiftung Oberwildenau